Die Freiwillige Feuerwehr Pirka-Windorf wurde zu einem Verkehrsunfall mit 3 PKW auf der L303 alarmiert. Es wurden keine Personen verletzt.

 

Tätigkeiten:
- Absichern der Unfallstelle
- Freimachen des Verkehrsweges
- Beleuchten der Unfallstelle
- Binden ausgetretener Betriebsmittel

Eingesetzt waren:
FF Pirka-Windorf mit 17 Mann (TLF-A 2000, LKW)
Polizei Seiersberg
RK Seiersberg

Einsatzleiter: ABI Alois Kirchberger