Am 27.07.2017 wurde die FF Pirka-Windorf um 21:10 Uhr mit dem Einsatzbefehl "PKW BERGUNG NACH VU." zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert.

Nach der Einrichtung einer Umleitung über den Pirka Hauptstraße sowie der Rauscherstraße, wurde der PKW aus dem Straßengraben der B70, mittels Seilwinde, geborgen.

Eingesetzt waren
TLF-A 2000
LKW 
Polizei
Rotes Kreuz