Am 02.02.2016 fand das traditionelle Kainz-Seppl-Gedenkschnapsen im Rüsthaus Windorf statt. Dieses Schnapsturnier wird seit 2000 im Gedenken an unseren Kameraden Josef Kainz, welcher am 02.02.1999 plötzlich und unerwartet verstorben ist, veranstaltet.

Erstmals gewann dieses Turnier eine Frau. Die SiegerIN Maria GRAUF setzte sich in spannenden und knappen Spielen gegen Sieben weitere Teilnehmer durch.

Im Namen von ABI Alois KIRCHBERGER gratulierte HLM Erich LIENHART der Siegerin und übergab Ihr die Trophäe. Diese verbleibt, wie auch schon die letzten Jahre, im Rüsthaus Windorf.

HERZLICHE GRATULATION!